Unsere Hauptstadt wird am 12.09.2015 Schauplatz der berüchtigten „BERLIN BAR WARZ“. Ein Event der Extraklasse, was Du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

Zum ersten Mal findet in der Geschichte der Hauptstadt ein Calisthenics-Event von solchen Ausmaßen statt!

Dennis Vital (Barliners Berlin)

Denn wenn die Barliner (Berlin), Hood Training (Bremen) und Street Workout Haumburg e.V. zusammen arbeiten kann nur Gutes dabei herauskommen.

DSC_0612Du hast nicht nur die Möglichkeit den neu gebauten Kenguru.PRO Park am Poststadion in Moabit auszuprobieren, sondern die Veranstaltung ist zugleich ein Szenetreff der seines gleichen sucht. Gute Möglichkeit sich auszutauschen, gemeinsam zu trainieren und sich zu vernetzen.

Zudem hat am gleichen Tag noch Daniel Magel (Gründer Hood Training) Geburtstag und wer Daniel kennt, weiß das er heftig feiert. Er freut sich schon auf euer Kommen und auf eine riesengroße Party. Aus diesem Anlass hat er extra noch den Bremer Rapper ZAKO im Gepäck.

Um nur ein paar Namen aufzuzählen, wir dürfen uns freuen über: Calisthenics Wetzlar, Street Workout NRW (Düsseldorf), SWOROW (Rothenburg), Barhunters (Zwickau), Redbars (Osnabrück), Dragonbarz (Niesky), Calisthenics Art Potsdam, Barstarrz Schweden, Calisthenics Frankfurt, Calisthenics Haale/Saale, GhettoWorkout (Dessau)………….

11951334_10207099405221976_4449456295509295016_nAuf dem Programm stehen zwei Wettbewerbe. Zum einen die Weighted Power Competition, zum anderen das Freestyle Battle. Dabei werden 21 Medaillen vergeben und warten auf ihre neuen Besitzer! Vielleicht wartet eine ja auch auf dich.

Power Competition

Die schweren Jungs werden hier auf ihre vollen Kosten kommen. +24 kg bei Pull Ups und +32kg bei Dips sind amtliches Arbeitsgewicht an diesem Samstag. Der Teilnehmer mit den meisten cleanen Wiederholungen gewinnt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Athleten begrenzt.

Die Jury bei der Power Competition besteht aus Nik Tibusek (Gründer Calisthenics Wetzlar) seines Zeichens Form-Fetischist und der aktuelle deutsche Meister bei +32kg Klimmzügen Paul Böhme (Street Workout NRW).

Freestyle Battle

DSC_0134 (2)12 Sportler kämpfen um die Krone von Berlin. In den 1 gegen 1 Battles entscheiden die beste Performance und die stärksten Nerven. (No Choreo) Fehler sind unverzeihbar und spektakuläre Moves ebnen den Weg zum Sieg. Das Publikum wird hier entscheiden!

Die Jury beim Freestyle Wettbewerb setzt sich aus Den Vital ( Barliners) deutscher Meister +48kg Dips, Freddy (Calisthenics Bars) und Piotr Gorzela (Polen).

Anmeldungen für die Power Competition und das Freestyle Battle bitte an: info@barliner-workout.de (Einsendeschluss ist der 10.09.)

World Pull Up Day

maxresdefaultKlimmzüge für einen guten Zweck. Ob jung oder alt, jeder darf mitmachen und seinen Beitrag leisten. Die gesammelten Spenden unterstützen leidgeplagte Flüchtlinge aus Syrien.

Food

10370357_299392306933752_5703936837752912493_nFür das leibliche Wohl sorgen die Mädchen und Jungs von Paleolifestyle. Sie bringen selbstgemachten Gulasch mit Wildreis und Kombucha mit.

Zeitlicher Ablauf

Start 12:00 Uhr
Power Competition 13:00 Uhr
Freestyle Battle 15:00 Uhr
Ende 19:00 Uhr

Adresse / How to get there

Wie du zum Veranstaltungsort kommst, findest du unter diesem Link –> Wegbeschreibung

FB_Banner

Veröffentlicht von Paul Böhme

Co-Founder of Calisthenics-Parks and chief of editorial staff.

Schreib einen Kommentar